Sinnerfüllung im Beruf – am Beispiel eines 6-monatigen Praktikums

Welche Merkmale einer Tätigkeit haben Einfluss auf das Sinnerleben im Beruf? Wie müssen die Organisation und das Klima in einem Unternehmen erlebt werden, um Sinnerfüllung bei den Mitarbeitern zu ermöglichen?

Nach Schnell & Höge (im Druck) gibt es einige Merkmale der Tätigkeit, der Organisation und des Individuums, durch die man einen großen Teil des Sinnerlebens bei der Arbeit erklären kann.

Weiterlesen

Aktuell

Wir haben für Sie aktuelle Ergebnisse aus der Sinnforschung an der Universität Innsbruck zusammengefasst und diese in 2 Kategorien unterteilt: Wissenschaftliche Veröffentlichungen an der Universität Innsbruck Populärwissenschaftliche Veröffentlichungen an der Universität Innsbruck

Seminare Sinnforschung und Neue Existentielle Psychologie

An der Universität Innsbruck werden regelmäßig Seminare angeboten, in denen Psychologiestudierende mehr über das Thema Lebenssinn in Bezug zu psychologischen Fragestellungen erfahren, wo sie selbst Untersuchungen durchführen können oder sich theoretisch mit existentiellen Fragestellungen auseinandersetzen. Auf dieser Seite werden einige … Weiterlesen

LeBe – Der Fragebogen zu Lebensbedeutungen und Lebenssinn

LeBe Schnell & Becker, 2007 © Hogrefe Verlag, Göttingen 1 Kurzdarstellung   Der Fragebogen zu Lebensbedeutungen und Lebenssinn (LeBe) ist ein objektiv auswertbares Verfahren zur umfassenden und differenzierten Erfassung von Lebensbedeutungen, Sinnerfüllung und Sinnkrise. Er ist für den Einsatz in … Weiterlesen

Implizite Religiosität – Wege zum Sinn

Exponentielle Fortschritte in der Technik, wissenschaftliche Einblicke in das Funktionieren von Mensch und Natur, ein geheimnisloser Alltag… Religiosität scheint in eine solche Umwelt nicht mehr hineinzupassen. Privat- wie Berufsleben sind durch Flexibilität und Vielfältigkeit gekennzeichnet, die eine gemeinschaftliche ritualisierte Strukturierung … Weiterlesen

Sinnforschung Uni Innsbruck